DE|EN
 
 
 
 

Anwalt für Geschmacksmusterrecht und Designrecht in Frankfurt am Main

Bundesweite Vertretung bei Abmahnungen und Verletzung, in Anmelde- und Nichtigkeitsverfahren

Rufen Sie und kostenlos an. Tel 069/915076-0
Ihr Ansprechpartner: Thomas Seifried, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz (der Fachanwalt u.a. für Geschmacksmusterrecht)

Rechtsanwalt Thomas Seifried vertritt und berät bundesweit seit vielen Jahren deutsche, europäische und schweizer Unternehmen im Geschmacksmusterrecht/Designrecht, insbesondere im Recht des eingetragenen Designs, des (europäischen) nicht eingetragenen Gemeinschaftsgeschmacksmusters und des (europäischen) eingetragenen Gemeinschaftsgeschmacksmusters. Er vertritt seine Mandanten außergerichtlich bei Abmahnungen, vor den Ämtern in Anmelde- und Nichtigkeitsverfahren und vor Landgerichten und Oberlandesgerichten in Verletzungsverfahren mit nachweisbaren Erfolgen.

Thomas Seifried ist bereits seit 2007 auch Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und außerdem Co-Autor des in der dfv Mediengruppe/Deutscher Fachverlag erschienenen Fachbuchs "Schutzrechte und Rechtsschutz in der Mode- und Textilindustrie - Das Praktikerhandbuch über Marken, Geschmacksmuster und Designs, Patente und Werbung".

Rufen Sie uns unverbindlich an: Tel. 069/915076-0

In den Medien: HORIZONT, heise.de, Financial Times Deutschland u.a.
Veröffentlichungen und Interviews von und mit Thomas Seifried

Hier finden Sie eine Auswahl der Veröffentlichungen und Interviews von und mit Rechtsanwalt Thomas Seifried.

Aktuelle designrechtliche/geschmacksmusterrechtliche Themen in unserem BLOG:

 

 

Kontakt

SEIFRIED IP Rechtsanwälte
Corneliusstr. 18
60325 Frankfurt am Main

Tel. +49 69 91 50 76 0
Fax +49 69 91 50 76 11


 
„Schutzrechte und Rechtsschutz in der Textil- und Modeindustrie - Das Praktikerhandbuch über Marken, Designs, Patente und Werbung“ von Rechtsanwalt Thomas Seifried und Patentanwalt Dr. Markus Borbach, dfv-Mediengruppe, 363 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-86641-297-2, erschienen im Juni 2014